Archiv für den Monat: August 2019

Standort Leipzig 25.09.-29.09.19

Hier sind endlich die versprochenen genaueren Angaben zu unserem Standort in Leipzig dieses Jahr. Wie immer würden wir uns über euren Besuch und besonders über eure Mithilfe freuen. Der Aufruf steht weiter unten, erstmal das Wichtigste…

Wann und Wo?
Mi. 25.09. – So.29.09.2019 auf dem Gelände des Bürgerbahnhofs Plagwitz (direkt neben dem Open-Air Café Heiter bis Wolkig). 14 – 22 Uhr, Sa/ So auch vormittags
Formate: Workshops, Vorträge, Diskussionsrunden, Filmvorführungen, Lesungen, Konzerte, Kreativangebote, Basteleien, gemeinsames Anpacken.
Ein genaues Programm veröffentlichen wir hier, wenns fertig ist. ;o)

Ziel ist es …
– bereits existierende Initiativen sichtbar zu machen, vorzustellen und miteinander zu vernetzen
– zum Nachdenken über eine andere Gesellschaft von morgen anzuregen und zu eigenem Engagement zu inspirieren
– Wünsche, Sorgen und Bedürfnisse in Bezug auf eine gemeinwohlorientierte und nachhaltige Lebensweise in Leipzig zu sammeln
– konkrete und lokale Handlungsmöglichkeiten zu entdecken
– regionale Projekte und Akteure sichtbar zu machen: Aktualisierung und Erweiterung der Karte zur Leipziger Wandelbewegung

Unser Aufruf
Hast du oder habt Ihr Themen und Inhalte, die Ihr in Form eines Vortrages/ Workshops/ Seminars/ Diskussionsrunde oder gerne in anderen Formaten ansprechen möchtet? Kennst du Künstler, welche die Themen in Liedern, Lesungen, Performances oder anders verarbeiten? Uns ist wichtig, dass alle die Chance bekommen, die Woche aktiv mitzugestalten.

Vernetzung
Bitte meldet euch auch, wenn Interesse besteht, euer Projekt vorzustellen und zu vernetzten! Wir veranstalten hierzu am Sonntag eine gesammelte Vernetzungsveranstaltung, den „Markt der Möglichkeiten“ und würden uns freuen, wenn Ihr dabei seid!
Macht uns gerne auch aufmerksam auf Kollektive & Initiativen, die noch nicht in der Karte von morgen gelistet sind:
https://kartevonmorgen.org/#/?center=51.341,12.375&zoom=13.00

Wir werden mit einem überschaubaren Budget vom Leipziger Kulturamt gefördert. Es liegt uns allerdings am Herzen, dass alle Menschen, die etwas zu der Woche beitragen, auch in finanzieller Hinsicht unterstützt werden.

Wir freuen uns sehr auf eure Rückmeldung (z.B. per Kontaktformular oder FB-Seite) gerne sobald wie möglich!